Tante Ruths Sonderausstellung: Silkstone Barbies

Tante Ruth plant eine neue Ausstellung. Und dazu eine Sonderausstellung: Silkstone Barbies.

 Silkstone Barbies sind aus einem sehr festen Verbundstoff gemacht, der an Porzellan erinnern soll.
Diese Barbies werden seit dem Jahr 2000 für erwachsene Sammler herausgegeben.
Im Jahre 2016 wurden die ersten Silkstones herausgegeben, die auch Arm- und Kniegelenke hatten und damit beweglicher waren. 

Tante Ruth ist die Silkstone-Barbie: Classic Black Dress. Sie wurde 2016 herausgegeben.

Barbie Chic City Suit Doll, 2016

Tante Ruth (im Original-Dress) korrigiert noch etwas am zerdrückten Rockteil. 

Blush & Gold Cocktail dress, 2017.

Barbie Elegant Rose Cocktail Dress Doll, 2018. Nicht im Original-Outfit. Sie kam nackt, wie Mattel sie schuf. 

Barbie Best To A Tea Doll, 2020.

Tante Ruth ordnet das Zubehör.

The Best Look Doll & Gift Set, 2020.

Tante Ruth ist hin und weg von dem Modell 'Barbie Fashion Model Collection The Gala’s Best Doll', 2020.

Wow, 'Mad Men Don Draper' hat sogar Manschettenknöpfe.

Machen Sie eine unnatürliche Handbewegung.

Hm, auch nicht viel besser. Mad Men Draper wurde im Jahr 2010 hergestellt, da war noch nix mit Gelenkigkeit. 


Tante Ruth und Lise-Marie hoffen, dass sie mit einem entsprechenden Hygienekonzept bald öffnen können.

Oh, überraschender Besuch.

Lise-Marie freut sich sehr, ihre kleine Schwester Momoko mal wieder zu sehen.

Momoko ist kleiner und zierlicher als die Barbies im Hause Teh. Deshalb hat sie noch nicht so richtig viel anzuziehen.
Sie ist eine Momoko Doll.

Und auch über ihren 'kleinen' Bruder Callum freut sich Lise-Marie.

Callum Windsor ist eine Puppe von Integrity Toys. Er ist aus der Serie Color Infusion, von der Stardom Convention im Jahre 2015.
Er ist über seine plötzliche Anzahl von Verwandschaft noch etwas erschreckt.

Tante Ruth begrüßt ihre Schwester Viktoria etwas verhalten.

Viktoria ist keine Barbie, sondern ebenfalls eine Puppe von Integrity Toys. Sie ist das Modell Dramatic Evening aus der Collection East 59th .
Sie lebt auf großem Fuße und hat deshalb noch keine schicken passenden Schuhe, sondern muss mit denen vorlieb nehmen, die gerade da sind.  

Die Begrüßung ihres Schwagers Patrick fällt hingegen herzlicher aus.

Mattel hat Harry Potter Severus Snape als Puppe herausgebracht. Das Gesicht wurde dem Schauspieler Alan Sidney Patrick Rickman nachempfunden.
Die häßlichen schwarzen Plastikhaare wurden entfernt. Bis er echtes neues Haar bekommen hat, muss Patrick erst einmal mit Mütze herumlaufen.

Halloween
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 29. November 2021

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://erlenplatz.de/